ICT+ROBOTICs+ETHICs Choice of Educational Material and Subjects in Non Formal Learning Environment (elective subjects and courses) related to the level of intellectual development of students
meets
Here we take a glance on a scene within the Festival of Modern Dance. Frames of project work are ventilated during dinners: Feedback, evaluation, communication, work-life-balance by sports, common activities and cultural events. The existing evaluation forms need some special questions aiming at our goals. Additional aspects for a detailed questionnaire exactly aiming at our goals: - „How do you assess the need of touchable devices for younger students motivation compared to just programming and simulation?“ 96% - „How do you judge the purpose of LEGO®-Robot assemblage guide?” 86% - „How far do the graphical programm-routines of LEGO®Mindstorms Education EV3 help younger students with little reading competence (in comparison to NEPO scratch or Python)? 99% For online-feedback the KAP- and/or Meeting-Questionnaire seem to be usable. First eTwinning Live-Chat shall take place on October 16th 2019, 21:00 MEZ. [This had to start an hour earlier in a provided slot of time; SUCCESSFUL!] Dissemination shall be solved via Website and eTwinning. Double publication work can be avoided by Links in eTwinning to our Website. We apply at Ms Birute Letukaite, Director of AURA Theatre for Modern Dance, for cooperation during our meeting in LT April 2021. Sie allows us, to send an application. This will be managed by Manuela, who knows Ms Director Letukaite since university times.
MEETING Kaunas 2nd - 8th of October 2019 FRAME
Meeting Kaunas 2. - 8. Oktober 2019 FRAME
Hier sehen wir eine Momentaufnahme aus der Festivalwoche des Modernen Tanzes. Rahmenbedingen des Projekts werden bei gemeinsamen Abendessen erörtert: Feedback, Evaluation, Kommunikationswege, Exkursionen, Work-Life-Balance durch Sport, gemeinsame Aktivitäten und kulturelle Veranstaltungen. Unsere Evaluationsbögen bedürfen exakt auf das Projektziel ausgerichteter Fragen. Zusätzliche Aspekte für detaillierte, exakt auf unser Projektziel zielende Fragebögen: - “Wie schätzen Sie die Notwendigkeit anfassbarer Geräte im Hinblick auf die Motivation von Schüler/Innen ein - im Vergleich zu reinem Programmieren und Simulieren?” 96% - “Wie schätzen Sie den Nutzen der LEGO®-Robot Bauanleitung ein?” 86% - “Inwieweit helfen die graphischen Programm-Blöcke der Software zu der Box LEGO®Mindstorms Education EV3 jüngeren Schüler*innen mit geringer Lesekompetenz (im Vergleich zu NEPO Scratch oder Python?)? 99% Für Online-Feedback mögen der KAP und der Meeting Fragebogen geeignet sein. Der erste eTwinning Live-Chat soll am 16.10.2019, 21:00 MEZ stattfinden. [Start war eine Stunde früher in einem vorgehaltenen Zeitfenster; ERFOLGREICH!] Die Dissemination soll per eTwinning mit Links auf unsere Website erfolgen. Das Verfahren vermeidet Doppelaufwand. Wir bitten Frau Birute Letukaite, Direktorin des AURA Theatre of Modern Dance, um Kooperation zum Treffen in LT im April 2021. Sie erlaubt uns, ihr eine Bewerbung zuzuschicken. Das wird Manuela übernehmen, die Frau Direktorin Letukaite aus Studienzeiten kennt.
Holstentor- Gemeinschaftsschule mit Ganztagsangebot
2020 09 23 1615
ICT+ROBOTICs+ETHICs Inhalte, Methoden, Systeme, Materialien in nonformaler Lernumgebung (frei wählbare AGn oder Kurse) differenziert nach Entwicklungsstand der SchülerInnen
Szkoły Okrętowe i Techniczne