Activity- / Job-Report Afternoon Activities in ERASMUS+ Thursday, 12.03.2020, 14:00 - 16:00, Room 52 Participants: Ti, Ma, Se, Vi, Ad, Lu, Ak, Ag, Al, El, Dz, Vo Report concerning associated participants: - Look at ASSOCIATES-Pages Questions for excursions to companies: - We shall solve this by e-Mail in case of cancelled lessons Schedule for Crash-repetition: - Tuesday, …??? CORONA causes us to wait some weeks. Consequences of CORONA-Danger for our project - LT und PL have cancelled: Look here! So, the following topic is getting especially important. VideoCooperation in Robotics We shall try SKYPE or WhatsApp during this lesson. Participants introduce current jobs. Motion and Details of individual constructions are to be shown. First we have to prepare connection requirements. Vo leaves the room, pretending to be a foreign contact-person. Ak explains Vo, how to use WhatsApp with video-call (THANKS you! Ak starts the connection and makes an interview with Ag, who introduces the forklifter- construction, using elements from the homework concerning “making contact” in a smart manner: Welcome Partner(s) in PL or LT: “Hello everbody!” Great to meet you here in TwinSpace!” Introduce oneself: Name, Age, Hobby Phrases: “How are you?”, “I am fine” Introduce the construction: Name, Purpose Listening, reflecting, enquiring, asking for detailed photo and video… Current jobs: Today - additionally to the successful WhatsApp-Test - students worked well! Linefollower length 50 cm, radius 30 cm; Distance/Stop/Wait/Adapt Velocity (Ma, Ti). This experiment was solved successful, like the video by Dz shows. Additionally Ma created indiviual graphics and integrated those into BrainBrick´s display. Robotarm Construction Limit switch, placing ColorSensor (Se, Vi). Assembling is done; next session will be use for function-test with standard software. Robotarm with ColourCode Colour Code as Key (Ad). Colourcode is running well; now Ad wants to modify the construction to a portal-crane. Forklift with different solutions chain vs toothed rack (Ag, Ak). The lifting modul was mounted provisionally and checked with a short program positive. The following session is dedicated for correct fixing of that modul and resolving an obstacle in the chains line. Just “by the way” Ak created graphics and integrated those into the display. Super! Again a new application detected. Dz is coaching the teams and takes photos and videos. Vo assists in Video Communication. Feedback participants: Dz and Vo ventilate, how far this form of almost unlimited creative students´activity is convenient for teachers, who are used to plan their lessons with short-dated measurable goals. Those teachers must have studied the content of the topic very well and they must like experiments with open end. This style of working needs responsible and reliable students. Otherwise teamteaching would be indispensible.
ICT+ROBOTICs+ETHICs Choice of Educational Material and Subjects in Non Formal Learning Environment (elective subjects and courses) related to the level of intellectual development of students
meets
Aktivitäts-/ Arbeitsbericht Aktionsnachmittag im Programm ERASMUS+  Donnerstag, 12. 03. 2020, 14:00 - 16:00, Raum 52 Teilnehmer/in: Ti, Ma, Se, Vi, Ad, Lu, Ak, Ag, Dz, Vo Bericht zu assoziierten Teilnehmer/Innen: - siehe ASSOCIATES-Seiten Fragen zur Betriebsbesichtigung: - Klären wir per e-Mail, selbst bei Ausfall von Terminen. Termin(e) für Crash-Kurs(e) zur Wiederholung: - Dienstag, den ??? CORONA lässt uns abwarten. Folgen für unser Projekt aus der CORONA-Gefahr - LT und PL haben vorerst abgesagt: Siehe hier! Somit erlangt der folgende Tagesordnungspunkt besondere Bedeutung. Video-Kooperation in Robotics: Wir werden heute SKYPE oder WhatsApp probieren. Schüler stellen aktuelle Aufgaben vor. Es sollen Bewegungsabläufe und Details der eigenen Konstruktionen dargestellt werden. Zunächst werden die Kontaktvoraussetzungen geprüft und eingerichtet. Vo verlässt in der Rolle der externen Kontaktpersonen den Raum. Ak erklärt Vo die Verwendung von WhatsApp (DANKE!), baut die Verbindung auf und interviewt Ag, welcher bei der Vorstellung des Gabelstaplers in der Gesprächsführung elegant Elemente aus der Hausübung zur Kontaktaufnahme nutzt: Begrüßung des Partners / der Partnerin / der gesamten Gruppe in PL or LT: “Hello everbody!” Great to meet you here in TwinSpace!” Sich vorstellen: Vorname und Name, Alter, Hobby Redewendungen: “How are you?”, “I am fine” Konstruktion vorstellen: Bezeichnung, Zweck Zuhören, Widerspiegeln, Nachfragen, Detaildarstellung erbitten… Aktuelle Projekte: Heute wurde zusätzlich zum WhatsApp Test erfolgreich gearbeitet! Linienfolger Kurs Länge 50 cm, Radius 30 cm; Distanz/Stop/Warten/Tempo Anpassen (Ma, Ti). Das Experiment verläuft erfolgreich, wie die Videodokumentation von Dz zeigt. Zusätzlich hat Ma eine eigene Graphik in das Display eingebunden. Roboterarm Konstruktionsdetails Endschalter mit Taster, Farbsensorplatzierung (Se, Lu). Die Montage ist abgeschlossen; beim nächsten Termin wartet der Test mit der Originalsoftware. Roboterarm mit Farberkennung Farbcode als Schlüssel (AdVi). Farbschlüssel funktioniert; jetzt wird ein Portalkran konzipiert. Gabelstapler mit unterschiedlichen Lösungen Kette vs Zahnstange (Ag, Ak). Die Hebevorrichtung wurde provisorisch montiert und mit einem Programmabschnitt erfolgreich getestet. Der Folgetermin dient der beidseitigen Fixierung und der Beseitigung einer Engstelle in der Kettenführung. So “ganz nebenbei” hat Ak Graphiken erstellt und auf dem Display erscheinen lassen. Super! - wieder eine neue Anwendungsmöglichkeit getestet. Lehrkraft Dz betreut Teams und dokumentiert die Arbeit in Bild und Video. Vo Videokooperation. Feedback Teilnehmer: Vo und Dz erörtern, inwieweit die in weit gesteckten Grenzen freie Arbeit der Teams für Lehrkräfte, die ihren Unterricht auf kurzfristig messbare Ziele stringent vorzubereiten pflegen, akzeptabel ist. Lehrkräfte müssen im Thema gut verankert sein und ergebnisoffene  Experimente lieben. Diese Arbeitsform setzt voraus, dass das in die Eigenverantwortlichkeit der Kinder zu setzende Vertrauen gerechtfertigt ist. Ansonsten erschiene Teamteaching unumgänglich.
Holstentor- Gemeinschaftsschule mit Ganztagsangebot
2020 03 24 02:04
ICT+ROBOTICs+ETHICs Inhalte, Methoden, Systeme, Materialien in nonformaler Lernumgebung (frei wählbare AGn oder Kurse) differenziert nach Entwicklungsstand der SchülerInnen
Szkoły Okrętowe i Techniczne
10      0 Punkte   Ma   Ti   Se   Vi   Ad   A g   A k   Organisation   10   5   10   10   10   9   9   Schwierigkeitsgrad   10   10   10   9   10   8   8   Sozial - /Arbeitsform   10   9   10   10   10   8   8 10     0 points   Ma   Ti   Se   Vi   Ad   A g   A k   Organization   10   5   10   10   10   9   9   Difficulty   10   10   10   9   10   8   8   Individual/Team   10   9   10   10   10   8   8